USV - UNTERBRECHUNGSFREIE STROMVERSORGUNG

TRIMOD HE BUNDLE 10KW

TRIMOD HE TECHNIK TRIFFT INNOVATION

  • ERWEITERBAR
  • SKALIERBAR
  • HOHE Leistung
  • HOHER Wirkungsgrad
  • UMWELT bewusst
  • MODULAR
  • FLEXIBEL 

Mit einem Wirkungsgrad bis zu 96 % bei einem Leistungsfaktor von 1 sorgt das neue TRIMOD HE USV-System für bisher unerreichte Effizienz, energieoptimierten Einsatz und niedrige Betriebskosten. High Performance Komponenten aus eigener Fertigung garantieren die Verfügbarkeit der Komponenten, die hohe Qualität und den zuverlässigen Betrieb. Das strukturierte Design nutzt vorhandenen Platz optimal aus.

TRIMOD HE basiert auf einem besonders flexiblen Modulkonzept. Drei einzelne 1-Phasen-Module werden dabei kombiniert, was die Leistungsverfügbarkeit und die Flexibilität erhöht – die Betriebskosten dagegen senkt.

Auch der Transport wird durch die Verwendung kleiner, leichter Einzelmodule viel einfacher. Alle Komponenten sind selbst konfigurierend und verfügen über ein integriertes Plug & Play Stecksystem, das die Diagnose, Servicearbeiten und zukünftige Erweiterungen erleichtert.

Das TRIMOD HE System ist vielseitig programmierbar, so dass man drei unabhängigen, 1-phasigen Lastlinien unterschiedliche Prioritäten und Überbrückungszeiten zuordnen kann. Verschiedene Eingangs- und Ausgangskonfigurationen können in einem einzigen System konfiguriert werden (3/3, 1/1, 3/1, 1/3). Außerdem sorgt das Smart Charging Ladesystem für eine höhere Lebensdauer der Batterien. 

Die dreiphasigen USV-Lösungen von Lehmann der Serie TRIMOD ab 8kVA und ARCHIMOD ab 20kVA arbeiten nach dem ONLINE DAUERWANDLER PRINZIP (VFI), bei dem die Last permanent und unterbrechungsfrei mit sauberer Sinusspannung versorgt wird. Aufgebaut in MODULARTECHNIK mit wahlweise 2.7, 3.4 oder 5kVA Modulen (TRIMOD) bzw. 6.7kVA Modulen (ARCHIMOD) kann eine N+X Redundanz auch zu einem späteren Zeitpunkt bis zu 60kVA (TRIMOD) bzw. 120kVA (ARCHIMOD) jederzeit erreicht werden. 

Die einphasigen USV-Serien DAKER und MEGALINE - in Line Interactive- und Doppelwandler-Technologie von 600VA bis 10kVA - richten sich an Unternehmen, die PC-, Abteilungs- und Workgroupserver, TK-Anlagen, Industriegeräte, elektromedizinische Ausrüstung, Sicherheitssysteme für kleine Computernetzwerke und automatisierte Geräte vor Stromversorgungsproblemen und Stromausfällen schützen möchten. Mit der MEGALINE sogar REDUNDANT und MODULAR.